• byanjushka

    @byanjushka

    3 months ago
  • Nordrhein-Westfalen, Germany
  • #atempausemitanja : Zunehmen. . Teil 4: Mein Tipp! . [Teile 1-4 ➡️ Story Highlight!]. . Zu Beginn meiner Therapie 2015 stand fest: ich bin mehr als XX Kilo von einem gesunden Gewicht entfernt [ich verzichte hier bewusst auf genaue Zahlen]. Mehr als XX Kilo die ich zunehmen sollte. Unvorstellbar. egal ob 10kg oder 1kg: wenn man in einer Essstörung oder in einem Kampf mit seinem Körper steckt ist jedes Kilo mehr eine Qual. . In meiner Therapie haben wir uns nicht auf das Endziel konzentriert, sondern auf die kleinen Schritte: die Wochenziele. Und das ist worauf es kommt: die „kleinen“ täglichen Schritte und Erfolge, die dich voran bringen. . Ja, es ist wichtig sein Ziel immer im Hinterkopf zu behalten, um zu wissen in welche Richtung es gehen soll. Ich denke gerne groß. Aber manchmal macht es Angst und hält uns auf. Also warum nicht auf die kleinen Ziele konzentrieren, die weniger Angst machen, realistischer und schneller umsetzbar sind und uns täglich kleine und doch große Erfolge feiern lassen? Mit jedem Mal wird man feststellen: „Wow das war gar nicht so schlimm wie gedacht. Den nächsten schritt schaffe ich auch!“. Und wenn man schritt für schritt voranschreitet ist man plötzlich da. Und das ganz große, unvorstellbare ist geschafft und glaubt mir: angekommen ist es eigentlich ganz schön hier♥️. Step by step. Ist übrigens eines meiner liebsten Lebensmottos. . 🔜In den nächsten Teilen folgen eine Körperübung, Trigger und dann kommen wir zum Abschluss der Reihe♥️. Bis dahin schaut gerne in meine Highlight „Zunehmen“ in die anderen Teile. . Das Rezept für die fluffigen Pfannkuchen habe ich am 04.02. gepostet! Für die Schoko Variante 1EL Kakao in den Teig geben. Schönen Abend und viel liebe♥️. . 🇺🇸 Chocolate pudding filled mini crepes! I shared the recipe a few day ago! For the chocolate version add 1tbsp cacao powder into the dough! Happy Friday! . #thebakefeed#food#foodblogger#healthyfood#cleaneating#foodporn#instafood#foodphotography#veganfoodporn#vegan#plantbased#fitness#hclf#lovefood#thrivemags#beautifulcuisines#feedfeed#bestofvegan#gloobyfood#letscookvegan#forksoverknives#bbg#f52grams#gesundbacken #huffposttaste#easyrecipe #dessert #recovery
    Anja | xanjuschx #atempausemitanja : Zunehmen.
.
Teil 4: Mein Tipp!
.
[Teile 1-4 ➡️ Story Highlight!].
.
Zu Beginn meiner Therapie 2015 stand fest: ich bin mehr als XX Kilo von einem gesunden Gewicht entfernt [ich verzichte hier bewusst auf genaue Zahlen]. Mehr als XX Kilo die ich zunehmen sollte. Unvorstellbar. egal ob 10kg oder 1kg: wenn man in einer Essstörung oder in einem Kampf mit seinem Körper steckt ist jedes Kilo mehr eine Qual.
.
In meiner Therapie haben wir uns nicht auf das Endziel konzentriert, sondern auf die kleinen Schritte: die Wochenziele. Und das ist worauf es kommt: die „kleinen“ täglichen Schritte und Erfolge, die dich voran bringen.
.
Ja, es ist wichtig sein Ziel immer im Hinterkopf zu behalten, um zu wissen in welche Richtung es gehen soll. Ich denke gerne groß. Aber manchmal macht es Angst und hält uns auf. Also warum nicht auf die kleinen Ziele konzentrieren, die weniger Angst machen, realistischer und schneller umsetzbar sind und uns täglich kleine und doch große Erfolge feiern lassen? Mit jedem Mal wird man feststellen: „Wow das war gar nicht so schlimm wie gedacht. Den nächsten schritt schaffe ich auch!“. Und wenn man schritt für schritt voranschreitet ist man plötzlich da. Und das ganz große, unvorstellbare ist geschafft und glaubt mir: angekommen ist es eigentlich ganz schön hier♥️. Step by step. Ist übrigens eines meiner liebsten Lebensmottos.
.
🔜In den nächsten Teilen folgen eine Körperübung, Trigger und dann kommen wir zum Abschluss der Reihe♥️. Bis dahin schaut gerne in meine Highlight „Zunehmen“ in die anderen Teile.
.
Das Rezept für die fluffigen Pfannkuchen habe ich am 04.02. gepostet! Für die Schoko Variante 1EL Kakao in den Teig geben. Schönen Abend und viel liebe♥️.
.
🇺🇸 Chocolate pudding filled mini crepes! I shared the recipe a few day ago! For the chocolate version add 1tbsp cacao powder into the dough! Happy Friday!
.
#thebakefeed#food#foodblogger#healthyfood#cleaneating#foodporn#instafood#foodphotography#veganfoodporn#vegan#plantbased#fitness#hclf#lovefood#thrivemags#beautifulcuisines#feedfeed#bestofvegan#gloobyfood#letscookvegan#forksoverknives#bbg#f52grams#gesundbacken #huffposttaste#easyrecipe #dessert #recovery

    #atempausemitanja : Zunehmen.
    .
    Teil 4: Mein Tipp!
    .
    [Teile 1-4 ➡️ Story Highlight!].
    .
    Zu Beginn meiner Therapie 2015 stand fest: ich bin mehr als XX Kilo von einem gesunden Gewicht entfernt [ich verzichte hier bewusst auf genaue Zahlen]. Mehr als XX Kilo die ich zunehmen sollte. Unvorstellbar. egal ob 10kg oder 1kg: wenn man in einer Essstörung oder in einem Kampf mit seinem Körper steckt ist jedes Kilo mehr eine Qual.
    .
    In meiner Therapie haben wir uns nicht auf das Endziel konzentriert, sondern auf die kleinen Schritte: die Wochenziele. Und das ist worauf es kommt: die „kleinen“ täglichen Schritte und Erfolge, die dich voran bringen.
    .
    Ja, es ist wichtig sein Ziel immer im Hinterkopf zu behalten, um zu wissen in welche Richtung es gehen soll. Ich denke gerne groß. Aber manchmal macht es Angst und hält uns auf. Also warum nicht auf die kleinen Ziele konzentrieren, die weniger Angst machen, realistischer und schneller umsetzbar sind und uns täglich kleine und doch große Erfolge feiern lassen? Mit jedem Mal wird man feststellen: „Wow das war gar nicht so schlimm wie gedacht. Den nächsten schritt schaffe ich auch!“. Und wenn man schritt für schritt voranschreitet ist man plötzlich da. Und das ganz große, unvorstellbare ist geschafft und glaubt mir: angekommen ist es eigentlich ganz schön hier♥️. Step by step. Ist übrigens eines meiner liebsten Lebensmottos.
    .
    🔜In den nächsten Teilen folgen eine Körperübung, Trigger und dann kommen wir zum Abschluss der Reihe♥️. Bis dahin schaut gerne in meine Highlight „Zunehmen“ in die anderen Teile.
    .
    Das Rezept für die fluffigen Pfannkuchen habe ich am 04.02. gepostet! Für die Schoko Variante 1EL Kakao in den Teig geben. Schönen Abend und viel liebe♥️.
    .
    🇺🇸 Chocolate pudding filled mini crepes! I shared the recipe a few day ago! For the chocolate version add 1tbsp cacao powder into the dough! Happy Friday!
    .
    #thebakefeed #food #foodblogger #healthyfood #cleaneating #foodporn #instafood #foodphotography #veganfoodporn #vegan #plantbased #fitness #hclf #lovefood #thrivemags #beautifulcuisines #feedfeed #bestofvegan #gloobyfood #letscookvegan #forksoverknives #bbg #f52grams #gesundbacken #huffposttaste #easyrecipe #dessert #recovery

  • 6,392 107
  • Save Image Other Posts

Instagram byanjushka (Anja | xanjuschx) Other Pikdo Posts